Children of Hayastan

Armenische Filme 1915-2015 | 10. – 16. November 2015

Komitas

Komitas

D 1988, Farbe, 96 Min., digital
Regie Don Askarian, Buch Don Askarian, Kamera Jorgos Arvanitis, Martin Gressmann, Musik Komitas, Gaetano Donizetti u.a., Darsteller Samuel Ovasapian, Margarita Woskanjan, Onnik Saadetian

Donnerstag 12. November 19.30 Uhr, Filmclub 813
Im Schatten des Ararat: 100 Jahre Völkermord an den Armeniern

Der Priester, Komponist und Musikethnologe Soghomon Gevorki Soghomonian genannt Komitas (1869-1935) überlebte die Deportation der armenischen Istanbuler Intelligenzia vom 24. April 1915, die den Völkermord einläutete. Den Rest seines Lebens verbrachte er zurückgezogen in verschiedenen Nervenkliniken. Askarian unternimmt eine assoziative bildstarke Annäherung an die Gedankenwelt des von Erinnerungen heimgesuchten Genies, der heute als Begründer der modernen türkischen Klassik gilt.

In Anwesenheit des Regisseurs! Moderation: Marc Hairapetian

film_admin • 20. Oktober 2015


Previous Post

Next Post


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/8/d512273923/htdocs/hayastan/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399